1926 und Halberg

Wer seine Vergangenheit nicht kennt, hat keine Zukunft!

Die erste Mannschaft des SV Wehen – Gründung des Vereins auf Initiative von Heinz Dilger im Gasthaus “Zur Krone” (39 Gründungsmitglieder), Aufnahme des Spielbetriebs in der C-Klasse Wiesbaden.


Die 1. Mannschaft wird unter Trainer Helmut Fiegen 1965 Meister der B-Klasse Wiesbaden und schafft den Aufstieg in die A-Klasse. Punkteverhältnis (54:0) und Torverhältnis (117:15) stellen bundesweiten Rekord und werden von ZDF (durch einen Filmbericht über den SV Wehen) und Sportpresse gewürdigt.


Der Halberg – Eine Ära lebt in uns!


Advertisements

Eine Antwort to “1926 und Halberg”

  1. […] “Wer seine Vergangenheit nicht kennt, hat keine Zukunft!” haben wir eine kleine Rubrik (1926 und Halberg) auf unserer Seite eingerichtet. In dieser Rubrik habt ihr einen Einblick in die Geschichte unseres […]

%d Bloggern gefällt das: